Unsere Geschichte

lm Jahr 1958 wurde die Produktionsgenossenschaft des Tischler- und Glaserhandwerks ,,PGH Neuer Weg" gegründet. Der Hauptstandort befand sich auch damals schon in der Seestr. 46 in Erkner. Darüber hinaus gab es Zweigstellen in Woltersdorf, eine Glaserei in Erkner und einen externen Holzlagerplatz in Erkner.
Die Arbeitsaufgaben umfassten die Produktion von Fenstern und Türen, Tischlerreparaturarbeiten sowie Arbeiten der Reparatur- und Bauglaserei. lm Februar 1992 erfolgte durch Gründung einer GmbH die Umwandlung in die

„Tischlerei Erkner GmbH".

Der Sitz der Firma beschränkt sich seitdem auf das firmeneigene Grundstück in der Seestr. 46/47 in Erkner.